Wir werden uns zerreißen

"Sieg nur was wert wenn wir am Donnerstag nachlegen"

11. Mai 2022, 10:30 Uhr

Am Donnerstag trifft die Spvg Brakel auf den FC Bad Oeynhausen. Anstoß ist um 19:30 Uhr. Letzte Woche siegte Spvg gegen den SuS Westenholz mit 2:1. Somit belegt Brakel mit 29 Punkten den elften Tabellenplatz. Bad Oeynhausen gewann das letzte Spiel souverän mit 3:1 gegen den SuS Bad Westernkotten und muss sich deshalb nicht verstecken. Gelingt dem FC die Revanche? Im Hinspiel kassierten die Blau-Weißen eine knappe Niederlage gegen die Spvg Brakel.

Brakel schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 63 Gegentore verdauen musste. Die Saison der Nethekicker verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Heimmannschaft acht Siege, fünf Unentschieden und zwölf Niederlagen verbucht. Zuletzt lief es recht ordentlich für Rot/Schwarzen – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auf fremden Plätzen läuft es für den FC Bad Oeynhausen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zwölf Zähler. Insbesondere an vorderster Front kommt der Gast nicht zur Entfaltung, sodass nur 35 erzielte Treffer auf das Konto der Oeynhauser gehen. Zu den sechs Siegen und sieben Unentschieden gesellen sich bei den Kurstädter 13 Pleiten. Die volle Punkteausbeute sprang für Bad Oeynhausen in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.


Brakels Coach Haydar Özdemir schildert vor diesem weiteren wichtigen Match in Sachen Klassenerhalt. "Gegen Bad Oeynhausen waren die letzten Spiele immer sehr umkämpft und sehr torreich, wovon ich diesmal nicht ausgehe. Es kommt auf Kleinigkeiten an. Ich erwarte ein kampfbetontes Spiel und hoffe, dass wir am Ende als Sieger vom Platz gehen. Wir werden uns zerreißen. Der Sieg vom Wochenende ist nur was wert wenn wir am Donnerstag nachlegen.
Felix Derenthal wird wieder zum Kader dazustoßen. Der ein oder andere ist angeschlagen, nichtsdestotrotz wird uns ein breiter Kader zur Verfügung stehen mit der Unterstützung von unseren A-Jugend Spielern. Wir als Mannschaften möchten nachlegen."

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema