Das Viertelfinale steht

Nur ein Bezirksligist kommt ins Halbfinale

01. September 2021, 19:34 Uhr

Am Donnerstag, den 30. September erfolgt ab 18.30 Uhr der Anpfiff zum Viertelfinale im Senioren Kreispokal. Große Freude gibt es dabei beim A-Ligisten SV Albaxen der sich auf Landesligist SpVg, Brakel einstellen kann. Ein Bezirksligakracher gibt es zwischen dem FC PEL und Höxter. 


Die Partien im Überblick

SV Albaxen – SpVg. Brakel
FC Peckelsheim/Eissen/Löwen – SV Höxter
SG Borgholz/Manrode/Natzungen – Warburger SV
SV Steinheim – Sieger TuS Bad Driburg /FC Nieheim

Kommentieren