Landesligist verpflichtet neuen Trainer

Bonan machts beim FCN

17. Dezember 2020, 17:15 Uhr

Heiko Bonan wird neuer Trainer des FC Nieheim

Landesligist FC Nieheim, ist bei seiner Trainersuche fündig geworden und nimmt Ex-Profi Heiko Bonan unter Vertrag. Bonan trainiert aktuell noch bis zum Saisonende den B-Ligisten SG Bellersen/Aa Nethetal und wird dann beim FCN die sportliche Regie übernehmen.

Der 54-jährige Ex-Profi, der in Bökendorf wohnt, trainierte im Kreis Höxter bereits den TuS Bad Driburg, den FC BW Weser und eben jetzt die Fusionierten aus Bellersen und Nethetal. Bonan wird damit ab Juli 2021 den Trainerposten beim Landesligisten bekleiden.


„Wir hatten sehr gute Gespräche mit Heiko Bonan“, erläuterte Andre Schnatmann, aktueller Trainer der Nieheim gegenüber FubaNews. Schnatmann, der immer in die Suche einbezogen war erklärt weiterhin. „Wir sind von dem Konzept, das er uns vorgestellt hat überzeugt und der Ansicht,  das Heiko Bonan ab Sommer der richtige Trainer für uns ist. Es war wichtig, das wir dies in trockenen Tüchern haben und dann zeitnah mit den Spielern sprechen können, um die Kaderplanung in Angriff zu nehmen. Ich werde dann ab Sommer ins zweite Glied zurücktreten."

Kommentieren