Zwei Gruppen

A-Liga: Es bleibt fast alles wie letzte Saison

02. Juni 2021, 18:34 Uhr

Dieter Attelmann gibt Ausblick auf 2021/22

„Das ist der Plan“, beschreibt Dieter Attelmann, Vorsitzender des Kreisfußballausschusses kurz und knapp gegenüber FubaNews wie seine Planungen für die Kreisliga A in der Saison 2021/22 aussehen werden. Auch die Gruppeneinteilung wird bestehen bleiben.

Die SG Marienmünster/Rischenau II geht mit dem Platz der SG Altenbergen/Vörden in der Kreisliga B Nord an den Start. „In der Gruppe 1 werden wir durch den Rückzug der SG Marienmünster/Rischenau II mit einer Mannschaft weniger an den Start gehen, wo der Gegener dann entsprechend an dem Spieltag spielfrei haben wird“, führt Attelmann weiter aus. 

Kommentieren